load
SOZIALE PARTNERSCHAFTEN : SAGE Net Deutschland

Soziale Partnerschaften

Südafrikahilfe des ASB Herne – Eröffnung eines neuen Tageszentrums im Township

Als gemeinnütziger Verband leistet der ASB nicht nur in Herne und Gelsenkirchen einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwohl, sondern engagiert sich seit vielen Jahren auch in Südafrika.

Im Township Tumahole im Bezirk Parys, 130 Kilometer südwestlich von Johannesburg leben rund 120 Tausend Einwohner. Nachdem der ASB dort gemeinsam mit einem südafrikanischen Partnerverein jahrelang das Day-Care-Center „Lehlohonolo“ ( „Glück“) inmitten der Armensiedlung betrieben hat, wird dieses Projekt inzwischen vom örtlichen Verein SASO (South African Samaritan Organisation) vollständig in eigener Verantwortung betrieben. Dort werden täglich rund 150 Kinder betreut und medizinisch versorgt. Die 2 bis 16 Jahre alten Mädchen und Jungen erhalten Kleidung, Lebensmittel und Vitamintabletten.

Im Juli 2007 wurde das vom Arbeiter-Samariter-Bund geförderte Day Care Centre „Relebohile“ eröffnet. Monate lang waren immer mehr Kinder zur Baustelle gekommen, um die Fortschritte zu sehen.

Das Interesse an diesem neuen Center war groß, denn die Zahl der zu versorgenden Kinder und Jugendlichen ist stetig gestiegen.
Das Zentrum wird vor Ort vom siebenköpfigen Vorstand des Vereins „Relebohile“ betreut, der sich aus Mitarbeiterinnen und langjährigen Unterstützern vor Ort zusammensetzt. Außerdem ist das Projekt Teil des weltwärts-Programms geworden, für das SAGE Net jährlich zwei Freiwillige nach Tumahole entsendet.

Frage stellen:

If you see this message ignore this field, and consider updating your browser to a CSS supported client.