Informier Dich!

Medien zu Weltgeschehnissen

Empfehlungen von uns

Medien, durch die wir die Welt besser verstehen

Eine Sammlung von Erfahrungen weltwärts-Freiwilliger, die das Zurückkommen reflektieren und ihre Erkenntnisse über Ankunft, Herkunft und Rückkehr schildern.

Ein Buch, das die Entstehung, Strukturen und Wirkungsweisen von Rassismus in Deutschland erklärt. Exit Racism ist auch als Hörbuch, gelesen von der Autorin verfügbar.

Eine provokante Netflix-Dokumentation über die systematische Kriminalisierung von AfroamerikanerInnen in den USA.

Die Autobiographie eines Jungen und heutigen Comedian, der während der Apartheid in Johannesburg aufwächst und sein Südafrika dieser Zeit beschreibt.

Der Podcast von Masifunde, der neue Perspektiven zu gesellschaftsrelevanten Themen der Entwicklungszusammenarbeit aufzeigt und in seinen Corona-Spezialfolgen berichtet, welche Auswirkungen das Corona-Virus in Südafrika hat.

© 2019 Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, München

Eine eindringliche Erklärung dazu, wie Rassismus den Alltag der Autorin als Schwarze in Deutschland prägt und warum Weiße dies von sich weisen. Das Buch ist auch als Hörbuch verfügbar.

Eine historische Aufarbeitung der Wurzeln aller Vorurteile, mit denen Schwarze in der heutigen Gesellschaft noch immer konfrontiert werden.

Der in Johannesburg lebende Autor erklärt, was die Regenbogennation zerreißt und für ihn dennoch das schönste und interessanteste Land der Welt ist.

Warum und vorallem wie koloniale Strukturen auch heute noch bereits in der Schule vermittelt werden und überall zu finden sind. Ein Buch, das auch nach 10 Jahren nichts an seiner Aktualität und Kritik an strukturellem Rassismus eingebüßt hat.

WegweiserIn für ein zukunftsfähiges Leben. Ein kleines Buch, das Impulse für ein besseres Miteinander gibt und nachhaltige Vereine und Organisationen vorstellt.

 

Eine Wienerin beantwortet Fragen rund um Nachhaltigkeit und Selbstliebe, sowie politische Konflikte und Meditation.  
Die Playlist für eine zukunftsfähigere Zukunft mit Songs, die zum Nachdenken anregen.  

Die Sehnsucht nach einer Sprache, die Menschen nicht mehr in Kategorien reduziert und für eine Welt, in der Menschen nicht mehr unterdrückt werden.

©Foto: Katja Rutge
Monatliches Frauengespräch zwischen Politik und Popkultur.

 

©EAN 978-3-492-05970-1; €10,00

Ein Bild des Landes und der Menschen, die dort leben, sowie eine abenteuerliche Reise bis in die hintersten Ecken Südafrikas.

©Reproduced with permission from Beacon Press

Why It’s so hard for White People to talk about Racism and how reactions still contain inequality.

Wissenschaftliche Erklärungen für das mentale Verhalten von Menschen und wie wir uns gegen mögliche Fehlentscheidungen wappnen können.

Der Enkel Mahatma Gandhis berichtet von den 10 wichtigsten Lektionen, die sein Großvater ihm einst lehrte und seinen Weg im Umgang mit Wut, Ungerechtigkeit, Liebe und Freundschaft.

@Engagement Global

Filmdrama, das die Geschichte eines Mannes erzählt, dem es gelingt aus der rechtsextremen Szene auszusteigen.

Ein Film nach dem Buch “Der Sieg des Nelson Mandela: Wie aus Feinden Freunde wurden” und einem Gedicht, das dem Freiheitskämpfer während der Haft Trost spendete.

A visual essay exploring the lives and stories of Medgar Evers, Malcolm X and Martin Luther King.

Die Autorin begibt sich auf eine Reise durch das Land, das ihre Heimat ist, auf der Suche nach der Frage, was Südafrika im Innersten zusammenhält.

Ein Krimineller in den Slums von Johannesburg, der nach einem Autodiebstahl seine Vergangenheit hinterfragt und Verantwortung für ein Leben übernimmt.