Dein Praktikum in Berlin

Du möchtest ein Praktikum in Berlin machen, Einblicke in die Vereinsarbeit erhalten und unsere Koordinator*innen im Büro unterstützen?

Wir suchen Dich und dein Engagement als motivierte Praktikant*in ab dem 1. Juni.

Praktikumsausschreibung

Was dich bei uns erwartet

Du bekommst einen Einblick in die Arbeit mit Freiwilligen und erlebst, welche Aufgaben im weltwärts-Programm alltäglich anfallen. Außerdem bist du an der Vorbereitung und Durchführung von Seminaren beteiligt, neben der Betreuung der zukünftigen Freiwilligen. Zusätzlich unterstützt Du das Team in administrativen Aufgaben. In unseren AGs kannst Du Deine eigenen Schwerpunkte legen (z.B. Fundraising, Kommunikation, Projekt- und Gastfamiliensuche), Dich aktiv einbringen und Deine Ideen zusammen mit anderen engagierten Freiwilligen umsetzen. Im SAGE Net Büro in Berlin-Charlottenburg erwartet dich ein kleines Team mit flachen Hierarchien.

Anforderungen an unsere Praktikant*innen

Das sagen unsere Praktikant*innen

Meine Kolleg*innen waren seit dem ersten Tag mir gegenüber sehr offen und hatten keine Scheu, mich in die internen Prozesse des Vereins einzubinden und mir alle möglichen spezifischen Fragen zu beantworten. Da ich zu diesem Zeitpunkt selbst Nord-Süd-Freiwillige bei SAGE Net war, war für mich ein Praktikum die perfekte Möglichkeit, die Organisation besser kennenzulernen und mich in meiner Entscheidung zu einem Freiwilligendienst bei SAGE Net bestärkt zu fühlen.
Lola Krapohl
Für mich die perfekte Möglichkeit, mein Vorwissen und die Erfahrungen der Zeit als Freiwillige einbringen zu können und gemeinsam mit dem Büroteam an neuen Ideen sowie auch dem Aufrechterhalten alter Strukturen zu arbeiten. Der Einblick in all die Arbeit, die hinter so einem Freiwilligendienst steht, von der Koordination, über Finanzierung, Betreuung, bis hin zur Verifizierung des Vereins und dessen Qualität, war für mich sehr bereichernd.
Leonie Zondler
Trotz dessen, dass mein Praktikum während der Corona-Pandemie stattfand und viele Dinge wahrscheinlich ein wenig anders abgelaufen sind als normalerweise, war es ein toller Einblick! Ich habe besonders das Team und Umfeld geschätzt, welches durch die kleine Größe sehr familiär und persönlich ist. Ich wurde sehr herzlich aufgenommen und von Anfang an einbezogen und konnte ansonsten sehr selbstständig arbeiten.
Madeleine Burghardt

Bitte sende ein kurzes Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf per E-Mail an bewerbung@sage-net.org

Bewerbungen von Menschen mit Einwanderungsgeschichte, Menschen mit Rassismuserfahrungen / People of Color und Menschen mit Behinderungen begrüßen wir ausdrücklich.

Schreibe einen Kommentar