Fountain House | Cape Mental Health Society

Gesundheitsprojekt

Das Fountain House ist eine berufsvorbereitende Anlaufstelle für Erwachsene mit psycho-sozialen Behinderungen. Es unterteilt sich in vier Arbeitsbereiche (sog. Units): Administration, Workshop, Employment und Catering.

Ein Teil der Gesellschaft

Ziel ist die psychosoziale Rehabilitation der Programmteilnehmer, also die Reintegration der Members in die Gesellschaft und die Aufnahme einer Arbeitsstelle.

Das erwartet Dich

Als FreiwilligeR arbeitest Du eng mit einer Kollegin/einem Kollegen der vier Units zusammen. So kann sich jedeR in dem Arbeitsfeld betätigen, in dem er/sie am meisten Spaß hat. Nachmittags hast Du die Möglichkeit, Dir selbst ein Programm für die Member zu überlegen und dieses durchzuführen. Dabei sind Deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Du kannst deine Wochentage selbst strukturieren und hast damit direkten Einfluss auf Deinen Alltag als FreiwilligeR.

Über das Projekt

Fountain House Phillip

Das bringst Du mit

Zielgruppe

Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen

Arbeitssprachen

Englisch
Afrikaans
Xhosa

Kontakt

18 & 22 Ivy St, Observatory Cape Town, South Africa

Hier kannst du noch mehr erfahren:

Du hast Interesse an einem Freiwilligendienst in DIESEM Projekt? Dann bewirb dich HIER

Weitere Projekte in Kapstadt