Home » Freiwilligendienst

Weltwärts ist ein entwicklungspolitischer Freiwilligendienst des deutschen Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Mit weltwärts können junge Menschen 12 bis 24 Monate in einem Land des Globalen Südens oder des Globalen Nordens verbringen. weltwärts ist globales Lernen, entwicklungspolitisches Engagement und interkultureller Austausch.

weltwärts gehen mit SAGE Net


Unsere Freiwlligen

Von Südafrika war ich sofort fasziniert und vom Leben in Kapstadt schon vom ersten Tag an begeistert. Mein weltwärts-Jahr hat mich nachhaltig beeinflusst, weil mir für viele globale Themen wie Armut und Ungleichheit die Augen geöffnet wurden.
Tina Papenfuß
Nord-Süd-Freiwillige 2013/14
Wenn sie mich nach meinem bisher größten Erfolg fragen? Von SAGE Net als südafrikanische Botschafterin ausgewählt zu werden ... Ich werde mich für immer für die Erfahrung und das Wachstum, das damit einherging, bedanken.
Nokuthula Lehlongwa
Süd-Nord-Freiwillige 2018/19
Die Tatsache, dass ich ein Jahr in Deutschland verbracht habe, lässt mein persönliches und berufliches Wachstum exponentiell ansteigen. Als junger Berufstätiger ins Ausland zu gehen, um ehrenamtlich zu arbeiten, ermöglichte es mir, bestehende Fähigkeiten zu pflegen und eine ganz neue Reihe von Fähigkeiten und eine neue Wissensbasis zu entwickeln.
Musiegh Madatt
Süd-Nord-Freiwilliger 2018/19
Wenn ich an meinen Freiwilligendienst in Südafrika zurückdenke, dann verspüre ich vor allem ganz viel Freude, Glückseligkeit und Dankbarkeit.
Johanna Gehrmann
Nord-Süd-Freiwillige 2016/17