Stellenausschreibung: Jetzt bewerben als Programmkoordination!

Programmkoordination mit geschäftsführenden Tätigkeiten

Wir suchen ab 1. August 2022 eine*n Mitarbeitende*n auf Vollzeitbasis (40 Stunden / Woche) für die Koordination der Programmarbeit (v.a. Koordination des weltwärts Programms), sowie für geschäftsführende Tätigkeiten des Vereins.

Die Aufgaben

Programmkoordination weltwärts

Geschäftsführende Tätigkeiten

Ihr Anforderungprofil

Die verfügen über ein  abgeschlossenes Studium oder Ausbildung passend zu den Aufgaben. Außerdem haben Sie betriebswirtschaftliche Kompetenz und Erfahrungen in der Budgetierung und Budgetplanung. Sie sind motiviert, einen dynamischen Verein mitzugestalten und bringen ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Eigenorganisation mit. Außerdem arbeiten Sie gern im Team und haben  und Lust am gemeinsamen Entwickeln von Ideen.

Besonders wichtig ist eine ausgeprägte Kompetenz im Strukturieren von Prozessen und Organisationen, sowie eine hohe Zuverlässigkeit und aktive Kommunikation. Sie verfügen über interkulturelle Kompetenzen und Erfahrungen im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit im Sinne der Agenda 2030. Ihre Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut. Mit den gängigen PCProgrammen können Sie sicher umgehen.

Erfahrungen in der Programmkoordination mit BMZ und Engagement Global
(z.B. FEB, weltwärts) sind von Vorteil
, ebenso wie ein Themenbezug zu Südafrika, dem Austausch von Jugendgruppen und entwicklungspolitischer Bildung.

Wir bieten

Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevanten Nachweisen bitte bis 24.
Juni 2022 an
hannah.cholewa@sagenet.org

Schreibe einen Kommentar